Hintergrundbild

Onkologie / Medikamente

Nur selten ist mit der Operation die Behandlung abgeschlossen. Meist ist noch eine Nachbehandlung (seltener auch eine Vorbehandlung) mit Medikamenten erforderlich. Dabei können Chemotherapie, Hormontherapie oder Antikörpertherapie oder auch eine Mischung diesen Therapieformen zum Einsatz kommen.

Für die Chemotherapie und die Antikörpertherapie sind die Medizinischen Onkologen zuständig, für die Hormontherapie können auch die Frauenärzt/Innen zuständig sein.

Vor Beginn einer medikamentösen Behandlung führt der Arzt ein ausführliches Gespräch mit der betroffenen Frau über die Art der Therapie und über die möglicherweise auftretenden Nebenwirkungen.

Für weitere Informationen besuchen Sie auch die Homepage von Herrn Dr. med. David Thorn und Frau Dr. med. Angela Wolf.




Medizinische Onkologen

Dr. med. David Roger Thorn

Lange Gasse 78
4052 Basel

Tel +41 61 279 98 22
Fax +41 61 279 98 23

www.onkologie-thorn.ch

Dr. med. Angela Wolf

Onko-Praxis Bethesda
Hauptstrasse 70
4127 Birsfelden

Tel +41 61 311 38 38 (direkt)
Fax +41 61 311 38 31

www.onko-praxis.ch

Drucken